Energiekugeln mit Brennnessel-Samen

Aktualisiert: 19. Nov 2020


Brennessel Superfood Energiekugeln Rezept Anleitung
Energiekugeln mit Brennnessel-Samen

Die Brennessel gehört für mich zu den wertvollsten heimischen Wildkräutern. Sie ist ein unglaublich vielseitiges Heilkraut von unschätzbarem Wert, von dem man wirklich alles verwenden kann. Abgesehen von den vielen bekannten Hausmitteln leistet sie einen sehr wertvollen Beitrag für eine gesunde Ernährung. Ob Wurzeln, zarte Blätter im Frühling bis in den Herbst hinein oder die Samenstände - die Brennnessel versorgt uns auf sehr vielseitige Weise mit wertvollen Inhaltsstoffen.


In diesem Beitrag zeige ich dir ein super leckeres und einfaches Rezept, in dem du die kraftspendenden Samen der Brennnessel verwenden kannst. Außerdem sind sie DIE Nervennahrung. Kombiniert mit wertvollen Zutaten versorgen sie uns mit einem Energieschub der nebenbei noch glücklich macht.



Energiekugeln - Rezept für ein "Superfood"


Geschenkidee Giveaway Geschenke aus der Küche
selbstgemachter Powersnack mit Brennnessel

Zutaten:

  • 1 kl. Hand voll Trockenfrüchte (z. B. Aprikosen, Datteln, Feigen, Rosinen, Cranberrys,...)

  • 2 EL gemahlene Haselnüsse oder Mandeln

  • 1 TL Kakaopulver

  • 1 EL Honig oder Sirup

  • 1 EL Wasser

  • 1 TL gutes Öl (Leinöl, Kokosöl, CBD,...)

  • nach Belieben: Zimt, Nelken, Ingwer gemahlen,...

  • Brennnesselsamen


Anleitung:

  • Trockenfrüchte sehr klein schneiden

  • oder im Mixer zusammen mit dem Wasser zerkleinern

  • alle Zutaten, außer den Brennnesselsamen, zu einer festen Masse vermischen.

  • Mit Wasser bzw. gemahlenen Haselnüssen die Festigkeit bestimmen. Die Masse soll so fest sein, dass sie gut formbar ist

  • die Hände leicht befeuchten und kleine Kugeln formen

  • in den Brennnesselsamen wälzen

Im Kühlschrank aufbewahren



heimisches Heilkraut Brennessel Wildkraut Unkraut
DIY Energiekugeln mit Brennnessel Samen

Ruck zuck ist dieses einfache Rezept gemacht.

Übrigens, diese kleine Leckerei eignet sich auch perfekt für ein Geschenk aus der Küche. DIY-Geschenke sind immer gefragt und jeder freut sich drüber.


Wissenswertes zu den Brennnessel-Samen


Die Brennnessel-Samen sind ein wahres Energiepaket. In diesem heimischen Superfood stecken wertvolle Inhaltsstoffe

  • Vitamin C

  • Vitamin E

  • Vitamin K

  • B-Vitamine

  • Beta-Karotin

  • Kalzium

  • Kupfer

  • Zink

  • Antioxidantien

Die Samen sollen eine stärkende und kräftigende Wirkung haben. Nach einer Krankheit, bei Erschöpfungszuständen, während den Wechseljahren oder bei Frühjahrsmüdigkeit können sie uns gut mit wichtigen Vitaminen versorgen.


Es gibt eine Studie der International Journal of Sciences and Nutrition zur antibakteriellen Wirkung von Brennnessel-Samen. Die Samen bekämpfen diverse krankheitserregende Bakterien.



Wo und Wie kannst du die Brennnessel-Samen verwenden?


Die Samen sind sehr vielseitig einsetzbar. Am liebsten mag ich sie im Müsli. Du kannst sie aber auch in einen Smoothie mixen, über den Salat streuen oder anrösten und aufs Butterbrot geben - schmeckt super lecker.

In einem verschlossenen Glas sind sie - gut getrocknet - einige Monate haltbar.

Bis nur nächsten Ernte :)



45 Ansichten

LUST auf MEHR?

Workshop Online

Videokonferenz per ZOOM Meeting

Kräuterwanderung

Erkunde mit mir  die Welt der Kräuter 

Workshop offline

bei mir zu Hause in meiner Kräuterküche

Disclaimer

Ich distanziere mich von jeglichen Heilaussagen oder Heilwirkungen. Alle Aussagen, die hier getroffen wurden, dienen der allgemeinen Information zur Pflanze. Die genannten Aussagen beruhen auf Erfahrungen und Überlieferungen. Ein Heilversprechen zu geben, ist nicht gewollt und wäre auch nicht seriös. Es ist mir ein Anliegen, aufzuzeigen, in welcher Art und Weise man die vorgestellten Pflanzen in die Ernährung integrieren kann. Es wird keine Empfehlung zur Behandlung von Krankheiten gegeben. Bitte in jedem Krankheitsfall einen Arzt aufsuchen.