IMG_20200707_100907a.jpg

Kräuterwanderung in Bayern

RIECHEN

FÜHLEN

SCHMECKEN

Gemeinsam erkunden wir die heimischen Pflanzen am Wegesrand

Die Pflanzen mit allen Sinnen erleben

Duft, Farbe, die Beschaffenheit der Blätter und Blüten - das alles kann die Theorie nicht vermitteln. Gemeinsam erkunden wir die Natur, bestimmen die Kräuter und besprechen die Verwendungsmöglichkeiten. Viele Tipps, Anregungen und ein gemeinsamer Erfahrungsaustausch machen diese Kräuterwanderung zu etwas Besonderem.

Jeder Termin hat einen Themenschwerpunkt, der Saison angepasst. 

Da ich das Wissen gerne in der Praxis vertiefe, schließe ich jede Wanderung mit einem kleinen Workshop ab. Wir werden gemeinsam die gesammelten Kräuter sofort verarbeiten, das kann z. B. ein Kräutersalz, Blütenzucker, Ölauszug, Aufstrich, Smoothie etc. sein. 

Passende Kleidung und feste Schuhe sind unbedingt erforderlich.

> Wo? - Den Ort gebe ich dir 2-3 Tage vor der Wanderung bekannt. Er befindet sich rund um 84140 GangkofenIch werde die Tour kurz vorher nochmal gehen und mich vergewissern, dass die Wiesen nicht frisch gemäht sind.

> Wann? - Es gibt regelmäßig Termine. Von März bis September 2021 sind Termine onlineHier kommst du zur Terminübersicht. Sollte die Witterung sehr schlecht sein, werde ich einen Ersatztermin anbieten. Bei leichtem Regen kann die Wanderung allerdings stattfinden (passende Kleidung!).

Die aktuellen Corona-Bestimmungen werden natürlich eingehalten. Sollte ein Termin auf Grund der Maßnahmen nicht möglich sein, biete ich selbstverständlich einen Ersatztermin an. Dazu werde ich kurzfristig mit jedem Einzelnen Kontakt aufnehmen. 

> Dauer? - ca. 3 Stunden.

  • Wildkräuter und Schätze der Natur entdecken; Praxis und Verkostung

    29 euros
 

Wer organisiert die Wanderung?

IMG_20200617_145945a_edited.png

Über mich

Was gibt es über mich zu sagen? Ich heiße Gertraud und ich denke, mir wurde die Liebe und Leidenschaft zur Natur schon in die Wiege gelegt. Ich wuchs inmitten schönster Natur auf, in der meine Eltern eine Landwirtschaft führten. Für mich als kleines Mädchen war es das normalste der Welt, mit Gänseblümchen zu reden. Vor allem mein Vater ist geprägt von Naturwissen, das er in allem was er tat, verkörperte und an uns Kinder weitergab. Tief in mir wusste ich immer, dass es mich zur Natur zog. Allerdings landetet ich trotzdem im "falschen" Beruf. Doch dieser Magnet der Natur scheint stärker zu sein. Immer wieder zieht es mich zu meiner eigentlichen Berufung. So ist es nicht verwunderlich, dass ich mich schon seit vielen Jahren mit Kräuterkunde, Heilkunde, Aromatherapie, Naturkosmetik  und selbstverständlich gesunder Ernärung durch verschiedenste Angebote weiterbilde. Das eigentliche Lernen erfolgt allerdings erst, wenn man es anwendet. Unser wunderschönes Holzhaus am Waldrand, ein großer Garten mit vielen Kräutern, Gemüse und natürlich Blumen ermöglichen es mir, dass ich tagtäglich mein Wissen praktizieren kann.

Meine jüngsten Weiterbildungen sind die Kräuterkunde nach Brigitte Addington und Doris Grappendorf. Zwei wunderbare Frauen, deren Wissen ein unsagbarer Schatz ist. Doch ist man ganz sicher nie am Ende angelangt ... Ich verspreche euch, mich stets weiter zu bilden und meine besten Tipps und Erkenntnisse aus der Praxis mit euch zu teilen.

Viel Spaß,

Gertraud Fusseder

Kontaktadresse

Gertraud Fußeder

Holzhäuseln 8

D-84140 Gangkofen

Tel: +49 8722 910 346

mobil: +49 1602 273 129

mail: gertraud.fusseder@t-online.de